Höllische News


Manchmal hat es tatsächlich etwas gutes, in der östlichsten Oberpfalz aufgewachsen zu sein. Winter mit bis zu minus 20 Grad waren die Regel, immer war es knirschend und klirrend kalt, Schnee und Eis prägten die Landschaft.

Ich bin zwar mittlerweile durch meinen Aufenthalt in der Hölle schlimm verweichlicht, aber irgendwie scheint es da ungeahnte Reserven in mir zu geben.

Ich bedaure nur, daß ich in meiner Kindheit nicht gelernt habe, mit 3 Stunden Schlaf auszukommen. Das würde mir jetzt ebenfalls bedeutend weiterhelfen. -.- Noch so eine Nacht und ich rolle mich hier im Büro auf dem Teppichboden zusammen, um zu schlummern.

Besonders ärgerlich ist allerdings, daß heute in der Hölle ein Feiertag ist. Und hier natürlich nicht. Wäh.

Advertisements

Veröffentlicht von

Katjalyse

Ich heiße Katja. Oder so ähnlich. Seit 2008 wohne ich in der norddeutschen Diaspora (Hamburg). Grund: Liebe. Bisher nicht bereut. Weder Liebe noch Hamburg. Ich blogge seit 2005, also schon ein paar Tage länger und unter verschiedenen Pseudonymen. Aktuell unter Katjalyse und auf dem Mitmachblog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s